Mit dem Conferenz-Bike durch das Weiltal

Datum: 07.08.2017
Weiltal_02

Das sicherlich lustigste Fahrrad beim autofreien Sonntag im Weiltal war das prominent besetzte „Conferenz-Bike“. Mit ihm waren Landrat Ulrich Krebs, Bürgermeister Götz Esser aus Weilrod, Bürgermeister Roland Seel aus Grävenwiesbach und Bürgermeister Leonard Helm aus Königstein unterwegs. Der Direktor des Hessischen Landkreistages Matthias Drexelius, Landrat- Büroleiter Uwe Fink und die Referentin des Landrates, Swaantje Stelling waren ebenfalls dabei.

Bei strahlendem Sonnenschein ging es um 10 Uhr für die Eventbike-Radler am Kreisel in Weilrod los. Auf der schönen Radstrecke nach Winden gab es eine herrliche Aussicht zu genießen. Natürlich legten die Radler bei zahlreichen Vereinen, die an der Radstrecke einen Verpflegungsstand hatten, einen Stopp ein.

Das Conferenz-Bike hat sieben Sitzplätze, die im Kreis um einen runden Tisch herum angeordnet sind. So war es auch möglich bei herrlichem Wetter während der Fahrt den Durst mit Wasser oder Apfelsaftschorle zu stillen. „Der autofreie Weiltalsonntag hat bei vielen Menschen einen festen Platz im jährlichen Kalender. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern macht es Spaß, bei wunderbarem Wetter auf der Strecke unterwegs zu sein“, sagte Ulrich Krebs.

Ohne Gangschaltung aber dafür mit jede Menge Spaß, nutzten die Politiker auch die Gelegenheit am autofreien Weiltalsonntag, um viele Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern zu führen.

zurück