Kreiselternbeirat / Kreisschülerrat

kreisschülerrat_4c

Kreisschülerrat:

Der Kreisschülerrat besteht aus jeweils zwei Vertreterinnen und Vertretern des Schülerrats der Schulen im Hochtaunuskreis. Diese werden aus der Mitte der jeweiligen Schülerräte für die Dauer eines Schuljahres gewählt. Mitglieder der Schülerräte sind die Klassensprecher/innen (an beruflichen Schulen: die Tagessprecher/innen und deren Stellvertreter/innen). Der Kreisschülerrat berät die Schülerräte und fördert deren Arbeit. Der Hochtaunuskreis als Schulträger hört den Kreisschülerrat u.a. bei der Erstellung des Schulentwicklungsplanes an.

 

Tamara Traiser 

Kreisschulsprecherin

E-Mail Adresse auf Anfrage

 

Kreiselternbeirat:

Der Kreiselternbeirat wird für die Dauer von zwei Jahren von Vertreterinnen und Vertretern der Schulelternbeiräte gewählt. Der Kreiselternbeirat brät die Schulelternbeiräte und fördert deren Arbeit. Der Hochtaunuskreis als Schulträger hört den Kreiselternbeirat u.a. bei Erstellung des Schulentwicklungsplans an.

 http://www.kreiselternbeirat-htk.de/vorstand-kreiselternbeirat.html

zurück
Fachbereiche
Schule und Betreuung