int(1563436329)

Girlsday - Neue Wege für Jungs

Girlsday

 

Am 28. März 2019 findet zum sechzehnten Mal der Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag statt. Durch diesen Aktionstag haben Mädchen zukunftsorientierte Berufe erkunden können, in denen Frauen bisher noch unterrepräsentiert sind.

 

Denn noch immer konzentrieren sich viele Mädchen und junge Frauen bei der Wahl von Ausbildungsberufen und Studienfächern auf ein geringes Spektrum von Berufen und lassen - trotz guter Schulabschlüsse- wichtige Bereiche außen vor. Gleichzeitig zeichnet sich bei vielen Unternehmen und Betrieben in zukunftsorientierten technischen Branchen schon heute ein spürbarer Mangel an qualifiziertem Nachwuchs ab.

 

Die Zielsetzung des Mädchenzukunftstages soll Mädchen für technische und naturwissenschaftliche Berufe begeistern, die angesichts des steigenden Fachkräftebedarfs in diesem Bereich von großer Bedeutung bleibt. Im Hochtaunuskreis werden zu diesem Anlass viele verschiedene Veranstaltungen in den Städten und Gemeinden angeboten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

http://www.girls-day.de/Girls_Day-Radar

oder bei ihrer Frauenbeauftragten der Städte/Gemeinden im Hochtaunuskreis

 

 

Neue Wege für Jungs

 

Am Donnerstag den 28. März 2019 findet das Projekt "Neue-Wege-für-Jungs" statt. Es soll den Jungs einen Einblick in frauentypische Berufsfelder ermöglichen.

Aufgrund des bundesweiten Erfolges wurde wie beim Girls-Day eine Aktionslandkarte im Internet installiert. Dort können die Einrichtungen ihre Angebote auf der Webseite einstellen. Interessierte Jungs können sofort das Angebot auf der Aktionslandkarte abrufen.

 

Weitere Informationen und Vordrucke für den Aktionstag können Sie unter folgenden Internetadressen abrufen: 

www.boys-day.de

http://neue-wege-fuer-jungs.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück
Fachbereiche
Leitstelle Frauen, Senioren, Behinderte und Krankenhilfe
Ansprechpartner
Elke Engmann

Stellv. Fachbereichsleiterin

Tel: 06172 999 - 5410

Fax: 06172 999 - 9812

E-Mail

Judith Quabius

Tel: 06172 999 - 5416

Fax: 06172 999 - 9812

E-Mail