Natur

Bank in freier Natur

Zu allen Belangen der Natur und des Natur- und Umweltschutzes im Hochtaunuskreis stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereichs Umwelt, Naturschutz und Bauleitplanung für Fragen zur Verfügung.

 

So befasst sich der Kreisausschuss des Hochtaunuskreises als Untere Naturschutzbehörde mit der Durchsetzung und Überwachung naturschutzrechtlicher Bestimmungen nach dem Bundesnaturschutzgesetz im Kreisgebiet.

 Im Arbeitsbereich Umweltschutz liegen die Schwerpunkte unter anderem bei der Förderung von umweltfreundlicher Mobilität durch den Ausbau des Radroutennetzes. Auch Verstöße gegen naturschutzrechtliche Bestimmungen werden durch unsere Mitarbeiter im Fachbereich verfolgt, um Beeinträchtigungen der Umwelt zu beseitigen.

Der Hochtaunuskreis nimmt als Untere Jagdbehörde auf Grundlage von Bundesjagdgesetz und Hessischem Jagdgesetz die Aufgaben nach dem Jagdrecht wahr. Dies umfasst alle Aufgabenbereiche nach dem Bundesjagdgesetz als auch dem Hessischen Jagdgesetz einschließlich der hierzu erlassenen Rechtsverordnungen.

Als Untere Fischereibehörde befasst sich der Hochtaunuskreis mit dem Schutz, dem Erhalt und der Fortentwicklung der im Wasser lebenden Tier- und Pflanzenwelt und ihres Lebensraumes, dem Erhalt und der Verbesserung der Wasserqualität und der Vielfalt der Gewässer als unentbehrliche Voraussetzungen zur Fortentwicklung und Erhaltung der Fische sowie der Förderung der Ausübung der Fischerei nach den Grundsätzen der guten fachlichen Praxis. 

Als Träger öffentlicher Belange befassen sich die Fachbehörden des Hochtaunuskreises mit der rechtlichen und fachlichen Prüfung von Bebauungsplänen, Planfeststellungsverfahren und anderen Fachplanungen.

Beim Thema Energie können wir Ihnen, nicht zuletzt durch die Arbeit des Fördervereins POWER e.V., dessen Geschäftsführung bei der Kreisverwaltung angesiedelt ist, beratend und unterstützend zur Seite stehen.  

Der Landschaftspflegeverband Hochtaunus e.V. befasst sich, in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kommunen und Naturschutzverbänden, mit der Umsetzung sowie Förderung von Landschaftspflege- und Artenschutzprojekten im Kreisgebiet. Die Geschäftsführung des Vereins obliegt der Kreisverwaltung des Hochtaunuskreises.

zurück