Service des Gesundheitsamts - Fragebogen zur Selbsteinschätzung und Quarantäne-Bescheinigung

Datum: 28.05.2020

Hochtaunuskreis. Das Gesundheitsamt des Hochtaunuskreises hat auf seiner Webseite eine Möglichkeit geschaffen, dass Bürgerinnen und Bürger Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Corona Krise besser und einfacher anfordern können.

Auf der eigens eingerichteten Sonderinformationsseite zum Corona Virus, zu finden auf der Startseite der Homepage mit dem großen roten Feld auf der linken Navigationsleiste, findet sich der Reiter „Informationen aus dem Gesundheitsamt zum Corona Virus“.

Dort gibt es mehrere Angebote. Zum einen können Bürger*innen eine Bescheinigung über die Dauer der häuslichen Quarantäne anfordern.

Ein weiterer Link, den das Gesundheitsamt zur Verfügung stellt, führt außerdem zu einem Fragebogen, mit dessen Hilfe man eine Selbsteinschätzung vornehmen kann, ob ein Verdacht auf eine Corona-Infizierung vorliegen könnte. In dem Prozess werden verschiedene Symptome und Begleiterkrankungen abgefragt und die Kontaktdaten des Nutzers erfasst. Ergeben sich durch die Angaben Hinweise auf eine Infektion durch Covid-19, nimmt das Gesundheitsamt persönlich Kontakt auf und berät individuell. Besteht nach der Abfrage kein konkreter Verdacht, erhält der Nutzer die Empfehlung, sich an den Hausarzt zu wenden, um seine Beschwerden abzuklären. 

Außerdem bietet die Homepage ein weiteres Formular zur automatisierten Abfrage von Testergebnissen. Mit dem Formular werden Daten abgefragt, die erforderlich sind, um eine Anfrage bei den Testzentren durch Mitarbeiter/innen des Hochtaunuskreises schneller und effektiver möglich zu machen.

Bei dieser Serviceleistung und den anderen oben genannten arbeitet das Gesundheitsamt des Hochtaunuskreises mit dem kommunale IT-Dienstleistungsunternehmen ekom21 zusammen. Die genannten Services sind ausschließlich für die Bürgerinnen und Bürger des eigenen Kreises konzipiert und sollen dazu dienen, die Abläufe zwischen Bürger und Gesundheitsamt rund um das Thema Corona zu vereinfachen.

Bei allen Abfragen ist die Einhaltung des Datenschutzes garantiert, die Nutzer werden über den Umgang mit den persönlichen Daten ausführlich informiert, bevor sie die Services nutzen.

Unter www.hochtaunuskreis.de gelangt man zur Sonderinformationsseite der Kreisverwaltung zum Corona Virus. Über die Navigation gelangt man zu den „Informationen des Gesundheitsamts zum Corona Virus“ und den Links und Formularen des Gesundheitsamtes.

zurück