int(1569065724)

Interkulturelle Wochen

2018_f_png_auge_ohne_jahreszahl_schwarz

Mit der Botschaft der Interkulturellen Wochen "Vielfalt verbindet" soll ein Signal gegen Fremdenfeinddlichkeit und für ein friedliches Miteinander gesetzt werden. Das Motto der Interkulturellen Wochen im Hochtaunuskreis wird für 2019 Jahr lauten:   

                                                    Vielfalt verbindet - Frieden braucht Mut

                                       Diese finden statt in der Zeit vom 13.09.2019 bis zum 28.09.2019.

 

Die Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren. Wir danken allen Migrationhilfsorganisationen, Arbeitskreisen, Kommunen sowie den vielen ehrenamtlichen Helfern , die sich in diesem Jahr mit einer Veranstaltung beteiligen. Nur durch dieses große Engagement können wir wieder ein buntes Programm zusammenstellen. Freuen Sie sich auf die große Vielzahl an Veranstaltungen, zu denen Sie herzlich eingeladen sind. Hinweise und Termine finden Sie hier:

Flyer 2019

Plakat 2019

Programmheft 2019

Darüber hinaus gibt es am 26.9.2019 um 19:00 Uhr im Rathaus in Friedrichsdorf eine Veranstaltung zum Thema Afghanistan, organisiert vom Arbeitskreis Asyl, Friedrichsdorf e. V.. Sarmina Stuman von "Afghan Refugees Movement" berichtet in den Sprachen Dari und Deutsch zu den Lebensbedingungen der Menschen vor Ort. Interessierte, gerne auch aus Afghanistan, sind hierzu herzlich eingeladen.  

 

In dem gedruckten Programmheft haben sich zwei Fehler eingeschlichen:

1. Die Veranstaltung der KulturKinder (drei Workshops) findet am 21.9. um 14 Uhr statt - nicht am 22.9.

2. Der Weltkinder- und Familientag am 14.9.2019 wird ausschließlich von den Frühen Hilfen des Hochtaunuskreises und  der Stadt Bad Homburg und den Familienzentren der Stadt Bad Homburg veranstaltet.

 

 

 

Erstmalig fand im Jahr 2017 eine Veranstaltungsreihe im Rahmen der Interkulturellen Woche im Hochtaunuskreis statt. Mit vielen Ideen und großer Freude werden seitdem Feste, Sportveranstaltungen, Lesungen oder auch Bilderausstellungen und Filmvorführungen organisiert und durchgeführt. Uns ist es wichtig, die Begegnungen zwischen den Kulturen, zwischen den Menschen zu fördern. So können Ängste und Unsicherheiten abgebaut werden. Das führt zu mehr Verständnis und stärkt die Gesellschaft. In diesem Sinne wünschen wir allen viel Freude und einen regen Austausch bei den Veranstaltungen. 

 

Übrigens – verschiedene Kulturen feiern unterschiedliche Feste. Damit Sie keines verpassen, finden Sie hier den Link zum interkulturellen Kalender.

    

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

E-Mail Adresse   

 

zurück
Fachbereiche
Leitstelle Integration
Ansprechpartner
Annette Goy

Fachbereichsleiterin

Tel: 06172 999 - 4200

E-Mail

Klaudyna Jedrzejczyk

Tel: 06172 999 - 8137

E-Mail

Hilary Roger

Tel: 06172 999 - 4215

E-Mail