int(1568807429)

Heilpraktiker

Fotolia_89013188_XXL

Die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde kann im Fachbereich 40.80 beantragt werden für:

  • Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung
  • Eingeschränkte Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde
    ohne Bestallung (Heilpraktikererlaubnis für Psychotherapie)
  • Eingeschränkte Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde
    ohne Bestallung (Heilpraktikererlaubnis für Physiotherapie)

Maximal 30 Teilnehmer pro Überprüfung!

Hinweis: Eine Verschiebung des beantragten Prüfungstermins ist grundsätzlich nicht möglich. In begründeten und nachzuweisenden Ausnahmefällen kann hierüber abweichend entschieden werden.

Formulare und Informationen:

Antrag (Achtung. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen pro Überprüfung begrenzt!)

Notwendige Unterlagen und Voraussetzungen

Ärztliche Bescheinigung

Unterlagen bei Wiederholung

Gebühr

Termine und Fristen

Rechtsgrundlagen

Heilpraktikergesetz

Erste Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz

Heilpraktiker-Richtlinien

Gebührenvorschrift

 

Die Heilpraktiker-Überprüfung wird von unserem Gesundheitsamt organisiert und durchgeführt. Informationen hierzu hält der Fachbereich 50.80 - Gesundheitsdienste bereit.

zurück

Öffnungszeiten:

 

Montag und Mittwoch

 

von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Donnerstag

 

von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

 

Wir empfehlen die Terminvereinbarung!

 

Fachbereiche
Ordnungs-, Straßenangelegenheiten und Verwaltungsservice
Ansprechpartner
Holger Honcamp

Tel: 06172 999 - 4842

Fax: 06172 999 - 9800

E-Mail